Nach der Saison ist bekanntlich vor der Saison. Auf dem Programm für 2022 steht Hausbooturlaub.

Wie ihr wisst erlaubt mir Kirsten (die beste Ehefrau der Welt) einen Törn im Jahr – ohne Frau und Hund. Da ich immer noch nichts finden konnte was „sitzt“ sind wir schon mal in die Planung für den Familienurlaub 2022 gegangen.

Im Herbst auf unserem Familientreffen am Edersee stand der Gedanke eines gemeinsamen Hausbooturlaub mit Schwägerin und Schwager im Raum.

Anfangs war ich eher auf dem Trip „Ich will ein richtiges Boot“ aber irgendwie sind wir da nicht weitergekommen. Also noch mal zurück auf Anfang und im Wunschrevier Werder / Havel nach Anbietern zum Thema Hausboot gesucht.

Direkt sympathisch war mit die Seite der Hausbootvermietung Werder.
Kurz die Eckdaten geprüft:
– Wunschzeitraum passt
– Hund kann mit
– Zahl der Schlafkabinen passt
also… Kontakt zum Anbieter aufgenommen. Nach ein paar Mails – übrigens Klasse Kundenkommunikation – war der Hausbooturlaub auch schon gebucht.

Jetzt kann es dann langsam in die Planung für den Hausbooturlaub gehen. Gut ist, dass man auf der Seite der „Blütenstadt Werder (Havel)“ einige interessante Informationen zum Revier finden – ich halte euch auf dem laufenden.

Hausbooturlaub