Doch kein Hobby – Medikus

Eigentlich stand es schon in der Glaskugel, seit ein paar Tagen ist es offiziell.

Mein für November geplantes Seminar „Medizin an Bord“ bei der SKU Düsseldorf fällt den Corona-Maßnahmen zum Opfer.

Allerdings habe ich hierfür vollstes Verständnis weil es wichtiger ist, dass wir uns aktuell an ein paar simple Regeln halten um die Fallzahlen wieder nach unten zu bringen.
Außerdem hat meine Oma schon gesagt „Aufgehoben ist nicht aufgeschoben“, daher findet sich bestimmt ein neuer Termin.